Welche Inhalte kann ich senden?

Nehmen Sie die Angelegenheit selbst in die Hand und verhindern Sie, dass Sendungen mit einem bestimmten Inhalt das endgültige Ziel erreichen. Regeln sind Regeln, was bedeutet, dass wir eine Reihe von Substanzen und Gegenständen nicht für Sie versenden dürfen. Seien Sie gut vorbereitet und vermeiden Sie unnötige Kosten, Frustrationen und Schadensersatzansprüche. Überprüfen Sie unsere Checkliste und seien Sie der Experte für verbotene Inhalte.

Verbotene Ware

  • Waren wie Tabak und Tabakerzeugnisse, Alkohol, Parfums, Medikamente, Betäubungsmittel, Elfenbein, Waffen und Munition.
  • Waren, die als anstößig angesehen werden können, wie z. B. Pornografie
  • Waren, die nach nationalem und internationalem Recht nicht versendet werden dürfen
  • Waren, die besondere Einrichtungen, Sicherheitsmerkmale oder Genehmigungen erfordern

** Bitte beachten Sie: Politisch sensible Waren müssen korrekt verpackt sein

Spezieller Inhalt

  • Verderbliche Produkte, Pflanzen, (lebende) Tiere, menschliche Organe oder Überreste.
  • Zahlungsmittel wie Geld, Münzen, Wertpapiere, Geschenke und / oder Gutscheine, Eintrittskarten oder Zahlungskarten.
  • Inhalte mit einem besonderen Wert wie Schmuck, Edelsteine, Edelmetalle, Perlen, Kunstgegenstände, Pelz, Teppich, Manuskripte, wertvolle Dokumente, Datenträger mit einzigartigen Daten und Bildern.
  • Eimer, Dosen, Kanister oder bruchanfällige Inhalte (wie Glas, Keramik, Hartplastik, Gusseisen und Keramik).
  • Persönliches Gepäck
  • Weiße Ware, Waschmaschinen, Kühlschränke, Geschirrspüler, Backöfen, Mikrowelle usw.

Gefahrstoffe

  • Substanzen wie Chemikalien, Farben, Feuerwerkskörper, brennbare Substanzen, Feuerlöscher, Magnete, Trockeneis, Akkumulatoren und Batterien
  • Explosive Substanzen und Gegenstände.
  • Gase, die unter Druck komprimiert, verflüssigt oder gelöst werden.
  • Entzündbare Flüssigkeiten und Feststoffe.
  • Substanzen, die zur Selbstentzündung neigen.
  • Substanzen, die bei Kontakt mit Wasser brennbare Gase abgeben.
  • Substanzen, die die Verbrennung fördern.
  • Organisches Peroxid und Toxine.
  • Ätzende Substanzen und Substanzen, die Infektionen verursachen können.
  • Alle anderen Substanzen, die für Mensch oder Umwelt gefährlich sein können.

Noch Fragen?

Haben Sie weitere Fragen zum Senden oder Empfangen von Sendungen? Überprüfen Sie unsere Häufig gestellte Fragen. Oder kontaktieren Sie uns direkt. Unser Expertenteam hilft Ihnen gerne weiter! Sie können Ihre Frage gerne per E-Mail an senden [E-Mail geschützt] oder rufen Sie 020 261 5748 an.